Zur Landkarte Bistum

Informationen

Themenabende "1700 Jahre Jüdisches Leben"

in Zusammenarbeit mit der Katholischen Erwachsenenbildung im Bistum Speyer

Themenabende „Christentum und Judentum? – Näher als du denkst!“

Jesu Botschaft ist nur vor dem Hintergrund des jüdischen Glaubens verständlich. Ebenso ist sie aber nur aus einer zeit- und ortsgebundenen Kultur heraus nachvollziehbar. Der Referent zeigt Bilder aus Israel (v.a. Jerusalem) und Palästina, die mit dem Wirken Jesu in Verbindung stehen. Dazu werden als kurze, anschauliche Einführung in den jüdischen Glauben Erklärungen gegeben und Fragen gestellt, die zum Mitdenken und Diskutieren anregen.

Der dritte Vortrag wirft einen kritischen Blick auf die kunsthistorische Auseinandersetzung des christlichen Glaubens mit dem Judentum. Dabei zeigen sich markante Entwicklungslinien: Jahrhunderte lang begegneten sich beide auf Augenhöhe, bevor eine vermeintlich triumphierende Ecclesia sich über eine vermeintlich blinde Synagoga stellen will. Heute zeigt sich erneut, wie wichtig es ist, aus der Geschichte zu lernen. Gerade in Deutschland. Gerade für uns.

Termin 1:  Jesus, ein Jude!                  Mittwoch, 5. Mai 2021, 20:00 Uhr

 Termin 2: Jesus, ein Palästinenser?   Mittwoch, 2. Juni 2021, 20:00 Uhr

 Termin 3: Ecclesia und Synagoga      Mittwoch, 7. Juli 2021, 20:00 Uhr

Immer um 20.00 Uhr im großen Saal des Bistumshauses, Klosterstr. 6 in Kaiserslautern mit Dr. Dr. Stefan Seckinger

Anzeige

Anzeige